DamenmodeSchuheTaschen, Schmuck
 
Home Hautpflege Gesichtswasser mit Apfelessig für reife Haut
Gesichtswasser mit Apfelessig für reife Haut
Den mit Wasser vermischten Apfelessig auf einen Watte­bausch geben und das Gesicht (ohne Verletzungen und offene Wunden!) und den Hals damit ausgiebig abreiben. Apfelessig eignet sich auch zum Trinken und ist so gesehen ein Schönheits­elixier für Innen und Außen. Ein Kollege von mir schwört auf ein Schälchen Apfel­essig (1 TL aufl Glas) auf nüchternen Magen. Er hält sich so schlank, leidet trotz fetter Haut nicht unter Pickeln und hat eine Tophaut. Ich habe vor Jahren dieses Rezept einmal ausprobiert. Leider war mir das Mischverhältnis entfallen. Ich meinte es besonders gut mit mir, wollte schlank werden und gut aussehen und nahm 5 EL auf ein Glas, und das auf nüchternen Magen. Nach dem ersten Schluck dachte ich, es zerreißt mich. Ich hatte leichte Anfälle und musste mich krümmen. Nicht vor Schmerzen, mir blieb nur ganz ein­fach die Luft weg. Diese Mischung schmeckte Ekel erregend und hat mir bestimmt die Magenschleimhäute weggeätzt. Nach dem einen Schluck musste ich mir erst einmal etwas zu essen machen, was mich ärgerte, da ich ja auf Diät war. Erst nach einer guten Viertelstunde und mit vollem Magen ging es mir besser. Seit der Zeit habe ich nie wieder Apfelessig getrunken, ich ziehe 3/2 Zitrone auf 1 Glas abgekochtes Wasser vor. Wenn es Ihnen nicht wie mir ergehen soll, dann halten Sie sich bitte an die Mischung. Freunde von mir schwören darauf.
 
Benutzerdefinierte Suche