DamenmodeSchuheTaschen, Schmuck
 
Home Hautpflege Kaltes Wasser fürs Gesicht
Kaltes Wasser fürs Gesicht
Ich möchte Ihnen einen anderen, sehr wirksamen Tipp von der Filmdiva Sophia Loren nicht vorenthalten. Sie hatte ihre große Zeit in den 50er bis 70er Jahren und galt als ausgesprochen hübsch und attraktiv, weil sie sehr rassig aus­sah. Auch heute noch sieht Sophia toll, sehr gepflegt und äußerst attraktiv aus. Sophia liebte es, morgens ihr Waschbecken mit kaltem Wasser aufzufüllen. Anschließend legte sie ein Leinensäckchen, in das sie ein paar Eiswürfen geste­ckt hatte, hinein. Nun tauchte sie ihr Gesicht in das eiskalte Wasser, hielt fröh­lich die Luft an, so lange sie konnte, und wiederholte die Übung nach einem gehörigen Luftschnappen. Das Wasser wurde mit den Händen entfernt und die Haut gecremt. Dieses Rezept soll Wunder wirken, da es die Haut gut durchblutet. Ich habe dieses Rezept noch nicht ausprobiert, da ich meinen Kopf nicht gern unter Wasser halte. Wenn Sie Lust haben, probieren Sie den Tipp doch mal aus. Geschadet hat es Sophia jedenfalls nicht.
 
Benutzerdefinierte Suche