DamenmodeSchuheTaschen, Schmuck
 
Home Hautpflege Augenbrauen zupfen
Augenbrauen zupfen
Wichtig ist, sich eine Pinzette anzuschaffen, die die kleinen Härchen gut greift. Ich habe mindestens sechs Pinzetten, von denen allein vier nichts taugen. Bes­ser ist es, unverpackte Pinzetten vor dem Kauf auszuprobieren. Damit es nicht so wehtut, halten Sie vor dem Zupfen ein bis zwei Minuten einen Eiswürfel auf die Braue. Am besten wird abends gezupft. Über Nacht können die Rötungen und leichten Schwellungen gut abziehen. Vor dem Zupfen die Brauen mit Gesichtswasser von Creme- und Fettresten befreien. Nur jeweils ein Härchen am Schaft greifen und gegen Wuchsrichtung ausziehen. Die Pinzette wird in Wuchsrichtung gehalten, dadurch fällt das Zupfen leichter. Niemals langsam, sondern sehr schnell zupfen. Wenn es schaurig wehtut, die flache Hand mit leichtem Druck auf die schmerzende Stelle legen. Nach dem Zupfen einen feuchten Beutel Kamillentee bis zu fünf Minuten auf die Haut legen. Das beruhigt und lässt Schwellungen und Röte zurückgehen. Das Topmodel Liz Hurley zupft ihre Brauen regelmäßig. Sie meint, sie hätte sonst ein leicht werwolfartiges Aussehen. Ich liebe solche Informationen, zeigen sie doch, dass nicht nur wir Normalen uns mit solchen profanen Dingen herumschlagen müssen.
 
Benutzerdefinierte Suche