DamenmodeSchuheTaschen, Schmuck
 
Home Accessoires Chemise - Frauenhemd
Chemise - Frauenhemd

Chemise wird auch als Frauenhemd bezeichnet. Es ist ein Kleid von hemdartigem, geradem, durchgehendem Schnitt mit hoher, gezogener Taille aus dünnem, fast durchsichtigem Stoff. Die Chemise entwickelt sich aus der englischen Kleidmode. Das gerade bis unter die Brust reichende Oberteil der Chemise hat vielfältige Schnittformen: Vorder- und Rückenteil können gleich geschnitten sein, doer das Vorderteil ist nach rückwärts gezogen, so dass der Rücken nur aus eineme kleinen, rautenförmigen Einsatz besteht, oder zwei sich kreuzenden Sotffbahnen in der Art eines Fichus bildeten das Vorderteil.

Die Ärmel einer Chemise oder eines Frauenhemdes, glatt und kurz, besteht beim Fest- und Sommerkleid aus dem rüschenbesetzten Zugband, das Träger und Einfassung des Halsausschnittes zugleich ist.

 
Benutzerdefinierte Suche