DamenmodeSchuheTaschen, Schmuck
 
Home Mode-Trends Pilotenbrille - Ray Ban Aviator und Wayfarer Sonnenbrille
Pilotenbrille - Ray Ban Aviator und Wayfarer Sonnenbrille

Die US Army beauftragte die Firma Bausch & Lomb eine Pilotenbrille zu entwickeln, mit der Eigenschaft, grelles Licht in grossen Höhen wirksam abzublocken. Das Ergebnis ist die bis heute unter dem Namen Aviator bekannte Pilotenbrille mit der leichten Metallfassung, deren spezielle Gläser die Flieger nicht nur vor grellem Licht, sonder zusätzlich vor den schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlen schützt. Die Pilotenbrille, deren einfache Verbindung von Form und Funktion niemals einer Verbesserung bedarf, begründet den Markennamen Ray Ban.

Beide Modelle von Bausch & Lomb Aviator und Wayfarer liefern ein Kopf-an-Kopf Rennen bezüglich ihrer Beliebtheit. Kaum ein Kultfilm, in dem die Hauptdarsteller ohne Ray-Ban-Sonnenbrille auftreten. Die coolen Blues Brothers bevorzugen die Wayfarer, Burt Reynolds schwört auf die Aviator

 
Benutzerdefinierte Suche