DamenmodeSchuheTaschen, Schmuck
 
Home Mode-Trends Weißes Hemd, weiße bluse
Weißes Hemd, weiße bluse

Weißes Hemd ist schon immer ein König unter den Hemden: ein Symbol des Gentleman aufgrund seiner reinen Farben. Da es so schnell schmutzig wird, wird es nur von Männern getragen, die, wenn überhaupt, am Schreibtisch arbeiten. Noch immer gibt es kaum etwas, das mit der gepflegten Erscheinung einer Kombination aus weißem Hemd und dunklem Anzug konkurrieren kann.

Während in der Büro-Etikette die Vormachtstellung des weißen Hemdes gegenüber andersfarbigen Hemden zunehmend aufweicht, ist ein weißes Hemd nach wie vor die schnellste Möglichkeit, sich am Abend oder bei einem besonderen Anlaß in Schale zu werfen, vorausgesetzt, es liegt in Reichweite und gebügelt in einer Schublade.

Für Frauen ist eine weiße Bluse eine einfache Lösung, fein genug, um mit Rock oder Hose zu wirken, und vielseitig verwendbar mit Kostümen und Pullovern. Die weiße Bluse gibt dem Gesicht einen klaren Rahmen und verleiht ansonsten schlichter Kleidung eine elegante Note.

 
Benutzerdefinierte Suche